Langhaarfrisuren 2017 sind der Klassiker unter den Frisuren


In der heutigen Zeit spielt das äußere Erscheinungsbild natürlich immer eine sehr große Rolle. Neben einem schönen Hautbild, stylischen Klamotten und einem insgesamt gepflegten Aussehen hat auch die Frisur einen sehr hohen Stellenwert in der heutigen Gesellschaft.

     

Langhaarfrisuren
© Valua Vitaly - Fotolia.com



Im Hinblick auf das Kopfhaar ist natürlich weit bekannt, dass unzählige Haarlängen zu unterschiedlichen Frisuren gestaltet werden können. In diesem Sommer stehen zwar in erster Linie Kurzhaarfrisuren im Trend, doch auch Frauen mit langen Haaren haben stets die Möglichkeit, viel aus ihrem Kopfhaar zu machen. Wie weit bekannt ist, kann man mit langen Haaren enorm viele unterschiedliche Langhaarfrisuren kreieren. In diesem Fall ist es natürlich vollkommen egal, ob die besagten Langhaarfrisuren mit oder ohne Pony getragen werden.



Blonde Langhaarfrisuren können besonders sexy und stylish wirken

Langhaarfrisuren für Damen
© lunamarina - Fotolia.com

Im Bezug auf Langhaarfrisuren gibt es unterschiedlichen Varianten, wie das Kopfhaar getragen werden kann.



Die ist natürlich auch stets abhängig vom Anlass sowie der Situation, in der sich eine bestimmte Person gerade befindet. Für den Alltag gibt es beispielsweise andere Langhaarfrisuren, die sich anbieten, als für eine Hochzeit oder einen wichtigen Empfang. Im Zusammenhang damit gibt es ebenfalls unterschiedliche Schwierigkeitsstufen im Bereich der Langhaarfrisuren. Einige der Frisuren, die mit langem Haar gestaltet werden können, sind im Handumdrehen fertig, Andere benötigen ein wenig Zeit zur Fertigung und wieder Andere beanspruchen möglicherweise bis zu zwei Stunden.


Langhaarfrisuren 2017 müssen häufig mittels Glätteisen geglättet werden

Lange Haare glätten
© Valua Vitaly - Fotolia.com

Mittlerweile gibt es sehr viele Gegenstände und Produkte, die zur Modellierung des Kopfhaares verwendet werden können.



Von Glätteisen und Lockenstab bis hin zu Stylingschaum und Haarspray gibt es nun unzählige Stylingprodukte, welche das Gestalten der Frisur bei Langhaarfrisuren unterstützen können und für einen langen Halt sorgen sollen. Es gibt natürlich im Bereich der Langhaarfrisuren unterschiedliche Styling- und Frisiermethoden. In erster Linie gibt es Frisuren, die komplett und insgesamt lang geschnitten sind und keinerlei stufige Stellen aufweisen. Im Gegensatz dazu sind natürlich stufig und wuschelig geschnittene Haare ebenfalls extrem im Trend.

Im Hinblick auf das Stylen der Haare gibt es jedoch viele Frisuren, die sind lediglich bei langen Haaren anbieten und bei anderen Haarlängen nicht gut aussehen würden. Ein Beispiel hierfür sind Locken. Egal ob Naturlocken oder Wellen, die mit einem Lockenstab hergestellt wurden - diese Frisur sieht mit langen Haaren einfach am besten aus. Auch edle und stilvolle Hochsteckfrisuren erwecken nur mit langen Haaren den gewünschten Eindruck. Selbst der einfache Pferdeschwanz ist am Schönsten, bei Langhaarfrisuren.

Besonders populär sind ebenfalls vollkommen durcheinander geschnittene und gestylte Haare. Das Deckhaar wird in diesem Fall mittellang bis kurz geschnitten, sodass mehr Volumen entsteht und die Frisur insgesamt lebhafter und frischer aussieht. Im Zusammenhang mit Frisuren bei langem Haar spielt auch der Pony eine große Rolle, da er das gesamte Erscheinungsbild beeinflussen und vollkommen verändern kann. Bei einem graden Pony wird das Gesicht verkürzt, hierbei sollte bedacht werden, dass ein gerader Pony in der Regel jeden Tag geglättet werden muss, ein seitlicher Pony wirkt oft sympathisch und locker und der klassische Mittelscheitel strahlt Natürlichkeit aus. Zusammenfassend lässt sich auf jeden Fall sagen, dass mit langen Haaren unheimlich viele verschiedene Frisuren zu unterschiedlichen Anlässen gestaltet werden können.


Schulterlange Frisuren bleiben auch 2017 ein Frisurentrend


Frisuren mit schulterlangem Haar sind keineswegs nichts „Halbes und nichts Ganzes“ - kein langweiliger Kompromiss, der niemals trendfähig ist. Im Gegenteil - schulterlange Frisuren sind zeitlos und daher eigentlich immer trendy.

Frisuren schulterlang für Frauen
© George Mayer - Fotolia.com

Schon die schöne Cleopatra trug mittellanges Haar, und die Fashionista Victoria Beckham zeigt heute, also mehr als 2000 Jahre später, dass ein schulterlanger Haarschnitt immer noch oder wieder in ist. Die nicht enden wollende Popularität von Frisuren halber Länge liegt auf der Hand: Sie sind nicht nur schnell gestylt und somit praktisch, sondern auch für jeden Typ geeignet und extrem verwandlungsfähig - können die Trägerin jung und sportlich, sanft und romantisch, aber auch wild und sexy wirken lassen. Schulterlange Frisuren schmeicheln zudem jeder Gesichtsform und jedem Alter, und sind für jede Haarstruktur geeignet. Bei keiner anderen Haarlänge als bei Frisuren schulterlang sind die Schnitt- und Styling-Möglichkeiten wohl derart grenzenlos.


Frisuren schulterlang immer im Haartrend

Schulterlange Frisuren mit Pony
© Stepanov - Fotolia.com

Ob mit oder ohne Pony - ob glatt, gewellt oder lockig - ob Fransenschnitt oder klare Konturen - ob gleichmäßig gestuft oder alle Haare auf einer Länge - alles ist drin.

Auch bei den farblichen Varianten ist die Gestaltungspalette riesig. Bei schulterlangem Haar mit natürlichem Styling kommen blonde und brünette Naturtöne besonders schön zur Geltung, ein kräftiges Rot oder Schwarz oder klares Platinblond jedoch verleiht der schulterlangen Frisur einen Hauch von Extravaganz. Die wohl bekannteste mittellange Frisur ist der Bob. In Ägypten erfunden, erlebte er in den 20er Jahren sein Comeback - und ist noch immer nicht gestorben. Er lebt weiter als klassischer glatter Bob mit dem obligatorischen langen Pony und gerade geschnittener Nackenpartie, aber auch modern variiert - entweder im Wet-Look ganz glatt am Kopf anliegend, aber auch gestuft oder fransig geschnitten, stirnfrei oder mit Zick-Zack-Pony und asymmetrischen Seitenpartien. Neben der Verwendung von Fön und Glätteisen, Gel und Haarwachs sind auch Locken und Wellen wieder im Kommen. Wer keine Naturlocken hat, kann hier gerne vom Fachmann nachhelfen lassen, denn nie waren Dauerwellen so schonend wie heute und ermöglichten derart natürlich wirkliche Locken.


Aktuelle Frisuren im schulterlangen Bereich sind in Haarmode

Elegante Frisur schulterlang
© TrinetteReed - Fotolia.com

Wer Frisuren schulterlang trägt, braucht zudem keine Angst vor einem bad hair-day zu haben.

Sitzen die Haare einmal gar nicht oder widerstreben jeglichem Styling, so lassen sie sich zum Pferdeschwanz binden oder zum Knötchen drehen, oder einfach nur locker hochstecken. Und steht ein besonders festlicher Anlass an, so kann man mit Papilloten, Wicklern und Spray eine prachtvolle Mähne zaubern - oder sich für eine elegante Hochsteckfrisur entscheiden und diese vielleicht noch mit phantasievollem Haarschmuck verzieren.

Schulterlanges Haar macht die unglaublichsten Frisuren-Ergebnisse möglich. Trotzdem oder gerade deshalb sollte man sich jedoch vom Friseur seines Vertrauens beraten lassen, welches Styling zum eigenen Typ passt, ihm schmeichelt und ihn unterstreicht. Nur der Friseur besitzt das Wissen, Können und die Erfahrung, wie sich die Wünsche der Kundin kreativ und erfolgreich umsetzen lassen.